Thomas Weishaupt

Jobcoach

„Wertschätzung ist für mich, auf seinen eigenen Wert stolz sein und den der Anderen achten können!“

Qualifikationen

  • Studium der Politischen Wissenschaft, Neue Geschichte und Rechtswissenschaften (Schwerpunkt Arbeits- und Verwaltungsrecht), Magister Artium – Leibniz Universität Hannover
  • Beccaria Fachkraft für Kriminalprävention, beccaria Hannover
  • BME Akademie Basiswissen im strategischen Einkauf, München
  • NLS-Vertriebsschulung, Dortmund
  • BPG – Beauftragte Person Gefahrgut – Bundeswehr, Hamburg
  • Nachweis der fachlichen Eignung zum Beruf des Güterverkehrsunternehmers im innerstaatlichen und grenzüberschreitenden Verkehr – IHK Magdeburg
  • Ausbildung zum Kfz-Mechaniker, Lippe
  • Sachkundeprüfung §34a GeWO für das Bewachungsgewerbe, Bielefeld

Berufserfahrung

  • Mehrjährige Erfahrung als Jobcoach auf dem 1. Arbeitsmarkt, mit Langzeitarbeitslosen und Gehörlosen
  • Freiberuflicher Dozent für berufliche Entwicklung und Veränderung
  • Strategischer Einkäufer Maschinenbau
  • Projektleiter im Sondermaschinenbau
  • Eine technische Ausbildung und Berufserfahrung
  • Zeitsoldat SaZ 12
  • Personalführung und Vermittlung
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung als Referent und Seminarleiter bei dem WEISSEN RING e.V. bis 2017
  • Präventionsbeauftragter des WEISSEN RING e.V. in Niedersachsen bis 2017
  • Ehrenamtlicher Vorstand der Stiftung Opferhilfe -Bückeburg 2016
  • Mitglied im Vorstand des Landespräventionsrat Niedersachen bis 2016
  • Repräsentant für den BVMW-Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, Metropolregion Hannover
  • Mitglied in der MIT (Mittelstandsvereinigung)
  • Ehrenamtlicher Richter
Menü