Zertifikatslehrgang „Berufsbetreuer/in“

Art: Seminare / Weiterbildung

Umfang: 200 Unterrichtsstunden
Maximale Teilnehmerzahl:
Investition: 2.599,90 €

Förderbar durch:

  • Bildungsprämie
  • Bildungsscheck

Buchbar als:

  • offene Weiterbildung

Inhalt

Im Zertifikatslehrgang "Berufsbetreuer/in" erhalten Sie in 200 Unterrichtsstunden eine praxisorientierte, grundlegende und systematische Ausbildung. Der Lehrgang ist für Berufsanfänger/innen konzipiert. Wenn Sie sich beruflich neu orientieren und eine Beschäftigung in einem Betreuungsbüro bzw. -verein anstreben bzw. sich als Berufsbetreuer/in selbstständig machen wollen, erhalten Sie eine fundierte Grundlage für Ihre Bewerbung bei der Betreuungsbehörde, dem Betreuungsgericht bzw. beim Betreuungsverein und v.a. für Ihre dann schon von Anfang an erfolgreiche praktische Tätigkeit als Berufsbetreuer/in. Die Lehrinhalte entsprechen den Anforderungsprofilen der Betreuungsbehörden an Berufsbetreuer/innen, den Eignungskriterien für beruflich tätige Betreuer der Verbände im Betreuungswesen und den Empfehlungen für Betreuungsbehörden bei der Betreuerauswahl.

Mehr Informationen unter: http://www.betreuer-weiterbildung.de/seminarangebote.php

Sekretariat von Betreuer/innen - Weiterbildung und Betreuer/innen - Weiterbildung SÜD Südstraße 7a 48153 Münster Telefon: 0251 - 52 62 87 Telefax: 0251 - 52 67 24 E-Mail: mail@betreuer-weiterbildung.de