Psychosoziale Dienste

Ambulante Hilfen für Menschen mit psychosozialen Einschränkungen.

Soziotherapie gemäß § 37a SGB V ist eine ambulante Krankenkassenleistung für Menschen mit einer schweren psychischen Erkrankung, die unterstützend und ergänzend die Lücken des psychiatrischen und des klassischen psychotherapeutischen Angebotes schließt oder diese erweitert.

Ambulant Betreutes Wohnen (im Aufbau)

Ambulante Unterstützung bei der selbstbestimmten Lebensführung von Menschen mit längerfristigen, psychischen Beeinträchtigungen.

Arbeitsmarkt-Dienstleistungen

Weiterbildungen

Menü